CHORioser Advent

 

Aufgrund der sich ständig ändernden Vorgaben ist eine vorausschauende und vor allem für Gäste und Besucher sichere Planung eines Konzertes kaum realisierbar. Zudem sind Proben nicht im Gesamtensemble, sondern nur in Kleingruppen möglich. Das traditionelle Adventkonzert, das heuer zum 20. Mal stattgefunden hätte, werden wir daher voraussichtlich nächstes Jahr veranstalten.

 

Musikalisch durch den Advent in Richtung Weihnachten

 

Die ursprüngliche Idee für das traditionelle Adventkonzert ist und bleibt die Motivation, für die Adventzeit ein alternatives musikalisches und wertvolles Programm zu bieten. Dem Geist von Advent und Weihnachten entsprechend möchten wir den SängerInnen und Besuchern eine Auszeit zum Still-werden und Nachdenken, abseits des vorweihnachtlichen Rummels ermöglichen.

 

Diesem Leitgedanken bleiben wir auch heuer treu und begleiten die Menschen mit sechs kurzen musikalischen Beiträgen und Denkanstößen durch den Advent in Richtung Weihnachten. Wir möchten damit im Rahmen der Möglichkeiten gemeinsames Musizieren und unsere Gemeinschaft weiterpflegen. Zusätzlich setzen wir damit ein bewusstes und sichtbares Zeichen für Eigenverantwortung und gesellschaftliches Mitgestalten.  

Trag dich gerne ein und folge unserer Einladung, einen Blick auf die vielen schönen Dinge im Leben zu richten und sich auf die Suche nach dem Geheimnis eines Weihnachtsfestes zu begeben, das weltweit Menschen in vielerlei Hinsicht Hoffnung und Sinn bietet. Du erhältst dann automatisch eine Email-Erinnerung.


CHORios, diese Singgemeinschaft


Wer dahinter steckt, wer alles eingeladen ist und welche Aufnahmeprüfungen erfolgen.
Weiter lesen …

 

Was gesungen, geschrieen, gehaucht, gesummt und geträllert wird. 

Weiter lesen …

 

Wie alles angefangen hat und warum. Geplant war das ganze eigentlich nicht, aber es hat sich so ergeben.

Weiter lesen …

 

Wann und wo die Proben und Aufführungen sind, bzw. keine oder „falsche“ Proben sind.

Weiter lesen …

 

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Hier ein paar Eindrücke von Proben und Aufführungen.

Weiter lesen …


Aktuelle Einträge auf unserer Facebook-Seite